KOSTENLOSER VERSAND FÜR BESTELLUNGEN ÜBER €100

Wie Sie Ihre Ledertasche pflegen

durch Amsterdam Heritage auf February 01, 2020

Pflege Ihres Leders

Wir bei Amsterdam Heritage vergöttern Ledertaschen einfach. Sie sind edel, stilvoll und gleichzeitig langlebig.

Alle unsere Handtaschen mit viel Liebe von Hand gefertigt und werden aus feinstem italienischen Leder hergestellt. Unsere zeitlosen Stücke sind somit wahrhaftige Investitionen. Die verwendeten Ledermaterialien wurden unter anderem mit pflanzlichen Gerb- oder Beschichtungsverfahren behandelt, was dem Produkt eine unverwechselbare Haptik verleiht. Damit deine Taschen ein Leben lang halten, solltest du einige einfache Hinweise beachten. Damit deine Investition langlebig ist und über viele Jahre hinweg weich und zuverlässig bleibt, zeigen wir dir einige Tipps und verraten dir die wichtigsten Lektionen in Sachen Pflege.

Bewahre deine Taschen in einem Staubbeutel auf, damit Sie möglichst wenig Staub ausgesetzt sind.

Lass uns nicht vergessen, dass Leder Haut ist! Es mag schwierig sein, aber du solltest deine Lederartikel mit mit der gleichen Liebe behandeln, als wäre es deine eigene Haut. Zunächst einmal muss Leder belüftet werden, damit es nicht verrottet. Achte darauf, dass dein Leder atmen kann und Luft auf natürliche Weise hindurchströmen kann. Außerdem möchten wir dir nahelegen dein Leder niemals zu versiegeln oder in Plastik zu transportieren (dazu gehört auch eine Plastiktüte für Lebensmittel!). Stattdessen kannst du unseren Staubbeutel verwenden, um dein Leder vor Staub und anderen Elementen zu schützen. Zu jeder unserer Taschen legen wir einen solchen Beutel, also bewahre ihn gut auf und deiner Tasche wird es fantastisch gehen!

Schütze deine Ledertaschen vor extremer Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit, um den teilweisen Farbverlust zu verringern.

Genau wie normale Stoffe kann Leder schrumpfen und austrocknen. Dieser Fehler ist leicht zu machen und passiert öfter, als Sie sich vorstellen können. Wenn sich Ihre Tasche oder Ihr Gürtel mit Wasser vollsaugt, ist es verlockend, einen Föhn oder eine Heizung zu verwenden, um den Trocknungsprozess zu beschleunigen. Trotzdem, wenn Sie Ihr Leder lieben, sollten Sie das niemals tun! Lassen Sie es stattdessen, auch wenn es ein paar Tage dauert, auf natürliche Weise trocknen. Dazu gehört, dass Sie es vom Sonnenlicht fernhalten. Lassen Sie es an einem kühlen und trockenen Ort trocknen, damit die Farben nicht verblassen.

Verhindere überfüllte Taschen.

Aufgepasst, meine Damen und Herren. Sorge dafür, dass deine Tasche niemals überfüllt ist. Wir alle benutzen unsere Taschen täglich und stopfen sie mit allem voll, was wir brauchen. Leider kehrt Leder nicht in seine ursprüngliche Form zurück! Denk daran, wenn du deine Tasche packst. Zudem können versehentliche Kratzer entstehen, die sich durch sanftes Massieren der Haut leicht verringern lassen. Dies sollte die ursprünglichen Farbstoffe deiner Tasche wieder an die Oberfläche der Lederhaut bringen und das Erscheinungsbild des Kratzers verringern.

Halte das Leder sauber.

Unser wahrscheinlich wichtigster Tipp: Verwende weder Seife noch Reinigungsmittel für die Reinigung deiner Ledertasche. Stattdessen kannst du eine Bürste verwenden. Reinige das Leder mit einem feuchten Tuch oder Papiertuch, indem du zunächst den Schmutz abbürstest. Der häufigste Fehler bei der Pflege von Leder ist, die Haut zu nass zu machen oder das Material zu stark zu reiben. Vergiss nicht, dass Wasser das Leder drastisch verändert! Besonders wenn du zu stark reibst, kann sich die Farbe leicht ablösen und verändern. 

Lass es auf dich zukommen.

Leder guter Qualität verändert sich mit der Zeit. Die Haut wird weicher und entwickelt Farbveränderungen. Unsere Taschen und Gürtel werden aus hochwertigem Leder hergestellt, was dafür sorgt, dass alle Produkte von Amsterdam Heritage im Laufe der Zeit durch Gebrauch und Abnutzung immer schöner werden. Lass es einfach mit der Zeit schöner werden!

ZURÜCK NACH OBEN